Wald.Maedchen
* Maedchen
* 9zehn
* ironisch
* Kaffee-Junkie
* Wise Guys
* verliebt
* mehr?
Nichts mehr zu erzählen?

Ich und Bloggen, das ist immer etwas komisch. Ich blogge eigentlich nur dann, wenn mich etwas bedrückt oder wenn ich Gedanken - seien sie nun positiv oder negativ - aufschreiben und mit anderen teilen möchte. Sonst habe ich eigentlich nicht so das Bedürfnis zu bloggen... Mhmm... Deswegen ist hier in letzter Zeit nichts neues erschienen. Ich hab einfach nicht viel zu berichten. Mein Leben verläuft im Moment normal, ich bin sehr glücklich mit meinem Freund und ja. Aber dieser Blog liegt mir sehr am Herzen, deswegen werde ich versuchen, wieder regelmäßiger zu schreiebn.

Ach ja, ich hab mir übrigens meinen Traum verwirklicht und mir eine richtige Homepage zugelegt. Wer an der Adresse interessiert ist, kann gerne mal kommentieren, obwohl ich fast befürchte, dass hier im Moment keiner mehr liest. Ich war in letzter Zeit ja auch nicht gerade fleißig... =/

Durch diesen Blog habe ich am Anfang mal einen ganz lieben Menschen kennen gelernt. Im Moment ist der Kontakt leider etwas weg, woran ich sicher nicht unschuldig bin. Sternenelfe, wenn du dies liest, ich möchte immer noch gerne wissen, was bei dir los ist und wies dir geht. Würd' mich sehr freuen, wenn du wieder von dir Hören lässt. Ich weiß im Moment echt nicht mehr, wo ich dich finden kann. =(

Bis bald!
8.10.07 14:26


Wie schön es doch Zuhause ist...

Vielleicht wissen es einige, vielleicht auch nicht. Ich war vom 13. bis heute morgen in Rom. Kursfahrt. oh yeah
Es war toll, wir hatten viel Spaß und vorallem sehr viel Sonne und angenehme 25°C. Tagsüber also viel in kurzen Hosen rumgelaufen. Diese kann ich hier jetzt wieder gaaaanz hinten in den Schrank packen. Als wir in Münster aus dem Flugzeug kamen, wär ich am liebsten wieder umgedreht. Alter, war das kalt! *brrr*
Aber ich war auch froh wieder Daheim zu sein. Auf dem Land ist doch viiiel schöner als in so einer Metropole wie Rom. Zumindest für mich. Ich gestehe: Ich bin ein Landei.
Rom ist mir zu laut, zu voll, zu hektisch, zu teuer und zu schmutzig. Wenn man über die Straße will, läuft es nach dem Motto "Augen zu und durch. und in die Busse kommt man nur, wenn ordentlich nachgestopft wird. Es stank an ziemlich vielen Stellen, es gibt keine Verkehrsregeln, die Autos parken wie sie wollen und man muss seine Tasche immer krampfhaft festhalten. Die Pizzen finde ich nich so lecker, wie die vom Italiener um die Ecke und das einzig gute war das Eis. Das war echt traumhaft.

Soweit meine Eindrücke vom Rom.
Ich bin froh wieder hier zu sein. Mein Bett, meine Dusche, mein Computer und vorallem mein Freund. <3
20.10.07 14:18


Beste Zeit deines Lebens

Die Zeit tickt
Wie 'ne Bombe vor der Explosion
Komm mit
Wenn du's willst dann schaffst du's schon


Die Zeit tickt auch bei mir. Ich muss mir echt mal darüber klar werden, was nach meinem Abi kommen soll... Dass das Abi so nah bevor steht macht mir irgendwie Angst. Ich hab zwar nie gedacht, dass ich das mal sagen werde, aber ich möchte gern weiter zur Schule gehen... *hmpf*

Revolverheld - Beste Zeit deines Lebens
20.10.07 15:44


Ferien sind was feines

Ich hab jetzt 3 Tage meiner Ferien rum und Langeweile ist noch nicht in Sicht. xD
Arbeiten, mit meinem Freund treffen, an der Homepage basteln, trainieren, shoppen, Filme schauen... und Bewerbungen. Ich muss mich echt mal aufrappeln... Diese verdammten Bewerbungen... *argh*
Naja, ich mach mich gleich mal wieder auf zum Jiu-Training und später zu meinem Freund...
Bis denne. <3
24.10.07 18:18


Friede, Freude, Eierkuchen.

Ich mag den Spruch. xD
Im Moment bin ich echt verdammt glücklich. Mein Freund ist einfach der Beste (er ist heut morgen extra eher aufgestanden, hat Brötchen geholt und mir Frühstück ans Bett gebracht!) und jetzt ist heute auch noch der neue Harry Potter rausgekommen. Ich liebe diese Bücher und deswegen hatte ich den letzten Teil natürlich auch schon auf Englisch gelesen. Aber was solls. Ich werd heut Abend auf jeden Fall mit dem Deutschen anfangen und ich hab sogar ne Stunde länger Lesezeit, weil die Uhren ja zurück gestellt werden. Das heißt ich kann bis 1 Uhr lesen, stell die Uhr zurück auf 12 und hab, wenn ich um 8 Uhr aufstehe, auch wirklich noch 8 Stunden geschlafen. Wunderbar. Das wird eine tolle Nacht.
Sind hier noch mehr begeisterte Harry Potter Leser? Ich freu mich immer über Meinungsaustausch.
27.10.07 16:33




Gratis bloggen bei
myblog.de