Wald.Maedchen
* Maedchen
* 9zehn
* ironisch
* Kaffee-Junkie
* Wise Guys
* verliebt
* mehr?
Wie schön es doch Zuhause ist...

Vielleicht wissen es einige, vielleicht auch nicht. Ich war vom 13. bis heute morgen in Rom. Kursfahrt. oh yeah
Es war toll, wir hatten viel Spaß und vorallem sehr viel Sonne und angenehme 25°C. Tagsüber also viel in kurzen Hosen rumgelaufen. Diese kann ich hier jetzt wieder gaaaanz hinten in den Schrank packen. Als wir in Münster aus dem Flugzeug kamen, wär ich am liebsten wieder umgedreht. Alter, war das kalt! *brrr*
Aber ich war auch froh wieder Daheim zu sein. Auf dem Land ist doch viiiel schöner als in so einer Metropole wie Rom. Zumindest für mich. Ich gestehe: Ich bin ein Landei.
Rom ist mir zu laut, zu voll, zu hektisch, zu teuer und zu schmutzig. Wenn man über die Straße will, läuft es nach dem Motto "Augen zu und durch. und in die Busse kommt man nur, wenn ordentlich nachgestopft wird. Es stank an ziemlich vielen Stellen, es gibt keine Verkehrsregeln, die Autos parken wie sie wollen und man muss seine Tasche immer krampfhaft festhalten. Die Pizzen finde ich nich so lecker, wie die vom Italiener um die Ecke und das einzig gute war das Eis. Das war echt traumhaft.

Soweit meine Eindrücke vom Rom.
Ich bin froh wieder hier zu sein. Mein Bett, meine Dusche, mein Computer und vorallem mein Freund. <3
20.10.07 14:18


Nichts mehr zu erzählen?

Ich und Bloggen, das ist immer etwas komisch. Ich blogge eigentlich nur dann, wenn mich etwas bedrückt oder wenn ich Gedanken - seien sie nun positiv oder negativ - aufschreiben und mit anderen teilen möchte. Sonst habe ich eigentlich nicht so das Bedürfnis zu bloggen... Mhmm... Deswegen ist hier in letzter Zeit nichts neues erschienen. Ich hab einfach nicht viel zu berichten. Mein Leben verläuft im Moment normal, ich bin sehr glücklich mit meinem Freund und ja. Aber dieser Blog liegt mir sehr am Herzen, deswegen werde ich versuchen, wieder regelmäßiger zu schreiebn.

Ach ja, ich hab mir übrigens meinen Traum verwirklicht und mir eine richtige Homepage zugelegt. Wer an der Adresse interessiert ist, kann gerne mal kommentieren, obwohl ich fast befürchte, dass hier im Moment keiner mehr liest. Ich war in letzter Zeit ja auch nicht gerade fleißig... =/

Durch diesen Blog habe ich am Anfang mal einen ganz lieben Menschen kennen gelernt. Im Moment ist der Kontakt leider etwas weg, woran ich sicher nicht unschuldig bin. Sternenelfe, wenn du dies liest, ich möchte immer noch gerne wissen, was bei dir los ist und wies dir geht. Würd' mich sehr freuen, wenn du wieder von dir Hören lässt. Ich weiß im Moment echt nicht mehr, wo ich dich finden kann. =(

Bis bald!
8.10.07 14:26


Ich hab Mist gebaut...

Ich hab mit meinem Freund ganze 2 Kurse in der Schule. Mehr wär wohl auch nicht gut. In diesen beiden Kursen (Bio & Mathe) schaffen wir es eigentlich ganz gut aufzupassen. Wir sind ja schon erwachsen und so, kein Problem also.
Aber heut morgen in Bio war uns ein wenig langweilig und ich hab ihm einen kleinen Brief geschrieben, weil wir nicht nebeneinander sitzen und so. Wir haben da halt so ein bissle rumgescherzt und unteranderem hab ich ein gerücht angesprochen, dass ein Freund und ne Freundin vom ihm angeblich zusammen seien. Er hat mich bei der Antwort erst ein wenig veräppelt, dass das ja stimmt und so, aber am ende hat er geschrieben, dass das natürlich quatsch sei. Wir haben halt auch noch ein paar persönliche Sachen geschrieben und dann hab ich den Brief irgendwann hinten in meinen Block gelegt, da tu ich Briefchen immer hin.
Als der Bio-Unterricht vorbei war, hab ich halt eingepackt und wir sind gegangen. Als ich dann heut Mittag zu Hause war, schreibt mein Freund mir, dass ich den Brief verloren hab. Ich dachte erst, er verarscht mich. Und dann hab ich nachgeguckt und das Scheißding war wirklich weg. Den hat irgendjmd. gefunden und alle, wirlich alle haben ihn gelesen. Und auch der Freund und die Freundin von ihm. Und jetzt mach ich mir voll Sorgen wie die reagieren und so und hab voll das blöde gefühl im Bauch. >.<
Ach maaan. Ich will den Brief zurück. Und was ist eigentlich aus dem Briefgeheimnis geworden, dass man fremde Post net liest und so? Argh. Ich will morgen nicht wieder in die Schule und den allen unter die Augen treten. =/
12.9.07 19:42


You're so fine...

Hey Mickey von B*witched aus dem Film "United Girls"

Ich liebe das Lied. Es macht einfach chronisch gute Laune und ist ein genialer Ohrwurm. xD Und die Filme "United Girls" oder auch Bring it on sind einfach geil. Schön kitschig, amerikanisch und vorhersehbar, aber trotzdem einfach toll. Ich wollt früher immer Cheerleader sein, aber sowas gibt es hier nicht. Also begnüge ich mich mit den Filmen und bewundere die super Turnerinnen.

Ich wollt nur mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben. Mir gehts gut - abgesehen von den Halsschmerzen, aber ist nichts ernstes - und ich bin immer noch verdammt glücklich. <3
Mein Freund ist einfach toll und meine Freundin ist auch einfach die Beste. ;D
Und heut Abend kommt meine Lieblingstante an. Die bleibt dann bis Sonntag hier. Das finde ich wunder.herrlich. Sie ist immer so lieb und versteht mich immer total.

Wünsch euch noch einen wunderschönen Abend. Bis denne. <3
5.9.07 18:34


Hey Mickey you're so fine....



Mein Kater Mickey, inzwischen auch schon 5,5 Jahre alt und auch fast genauso lange bei uns (er kam mit 7 Wochen zu uns). Er ist einfach total verschmust und immer noch ziemlich verspielt. Er ist der beste Tröster, den es gibt. Er hilft bei Liebeskummer, Stress, Streit und sonstiger Traurigkeit. Aber er macht auch bei guter laune fast jeden Scheiß mit. ;D
Er ist einfach wunder.herrlich. <3

5.9.07 18:28


19 Jahre...

... sind vergangen seit dem ich auf der Welt bin. *g*
Ja, ich hab heute dann auch die "Volljährigkeit" hinter mir gelassen und bin einen Schritt weiter gegangen.
Komischerweise haben mich gestern alle, wirklich alle gefragt, ob ich mich freue, ob ich aufgeregt sei... Ich wusste irgendwie nie so recht was ich antworten sollte. Klar, der 18. war was besonderes. Irgendwie. Aber der 19.? Man wird ein Jahr älter, es ist ein Tag, an dem man mit Freunden zusammensitzt und Kuchen isst. Aber ändern tut sich nach diesem Tag eigentlich nichts. Also, wozu aufgeregt sein? Ich war nicht aufgeregt...
31.8.07 14:01


Erste Bewerbung...

... habe ich heute losgeschickt. Eine Online-Bewerbung bei IKEA. *g* Mal sehen, was die sagen. Ich hab irgendwie Angst, weil ich nicht weiß, was nach dem Abi kommt. Aber jetzt tu ich zumindest was für meine Zukunft. Das ist ein gutes Gefühl.

Ich bin heut morgen aufgestanden und die Sonne hat geschienen. Und sie schien auch direkt in mein Herz und hat mir gute Laune geschenkt. Falls es jemandem heute nicht so gut gehen sollte, sagt bescheid, ich gebe euch etwas von meiner Herzens.sonne ab. <3
Wünsch euch einen schönen Tag.
28.8.07 11:36


Heute wars wunder.schön

Auch wenn mich das mit ihr ziemlich belastet, konnte ich den Nachmittag heute ziemlich genießen. Er war da und es war wieder wunder.herrlich. Er macht mich einfach so verdammt glücklich. <3
Wünsch ich euch eine wunder.tolle gute Nacht.
27.8.07 21:22


Das Freundschafts.band wird dünner

Gestern Mittag freute ich mich noch auf den Besuch meiner besten Freundin, meiner Schwester. Wir hatten uns lange nicht gesehen, weil ihre Ausbildung sie ziemlich einnimmt und ich dachte, wir hätten viel zu erzählen. Aber als sie da war, spürte ich schon, dass es komisch war. Es war anders. Wir hatten uns nichts zu sagen. Absolut nichts. Ich weiß nicht, was los war. Es war schrecklich. Ich hoffe jetzt nur, dass wir uns nicht gerade voneinander entfernen. 19 Jahre Freundschaft können doch nicht einfach so auseinanderbröckeln, oder? Ich hoffe, wir raufen uns noch mal zusammen.
27.8.07 10:41


Es geht mir gut...

... und wenns mir gut geht, geht irgendwie der Drang zu bloggen verloren. Ich bin zwar trotzdem täglich im Netz, aber hab nicht das Bedürfnis irgendwas niederzuschreiben. Es ist schon irgendwie komisch. Ich hoffe, dass das nicht falsch rüberkommt, z.B. so als würde ich mich zurückziehen oder einfach gehen oder kein Interesse mehr haben. Das ist es nicht. Ich weiß nur einfach nicht genau, was ich bloggen soll.
Donnerstag fängt die Schule wieder an. Dann bin ich im Abschlussjahrgang. Das wird stressig. Sicherlich. Abi-abi-abi-abitur... 2008... oh yeah. Ich hab Angst. Ich weiß nicht, was dann kommt. Aber ich bin nicht allein, das weiß ich.
Werd mich bemühen regelmäßiger zu bloggen. <3
26.8.07 14:53


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de